• 11. August 2015 um 6:27

    Hallöchen,

    vielleicht ist es für den ein oder anderen hier ebenfalls interessant:
    In Frankfurt am Main wird am 05.09.2015 eine Demo für Tierrechte (Frankfurt Pelzfrei) stattfinden.

    Kostenlose Übernachtungsmöglichkeiten können noch bis zum 22.08.2015 angefragt werden.

    Sa, 05. 09. 2015
    Frankfurt/Main
    Demostart:
    ca. 13 Uhr
    Infostände:
    11 – 18 Uhr

    Für die Befreiung von Mensch und Tier

    Die Demo für Tierrechte / Frankfurt Pelzfrei ist eine der größten Tierrechtsdemo im deutschsprachigen Raum. Einmal jährlich kommen hier Menschen zusammen, die sich für Tierrechte/Tierbefreiung einsetzen. Der Gesamtemanzipatorische Ansatz der Demonstration umfasst auch Themen wie Menschenrechte und Umweltschutz. Tierrechts- und Tierbefreiungsarbeit soll als Teil antikapitalistischen und herrschaftsfreien Denkens und Handelns verstanden werden. Solange Frankfurt die Hochburg der Kürschnerbetriebe in Deutschland ist und so lange Tiere für den Menschen ausgebeutet und getötet werden, werden wir hier in Frankfurt diese Demonstration abhalten.

    Die Demo für Tierrechte mit Fokus auf Pelz wird neben pelzverkaufenden Geschäften auch vor anderen tierausbeutenden Läden halt machen, welche die Rechte der Tiere verletzen. Mit Redebeiträgen, Live-Musik und verschiedenen Aktionen werden wir über das Leid und den Tod der Tiere durch die Ausbeutung durch den Menschen informieren.

    Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

    Bitte bringt Schilder, Transparente, Kostüme und andere Aktionsmaterialien mit. Über Einbringen in die Demo über kreative Aktionen würden wir uns freuen. Gebt uns bitte vorher per E-mail bescheid, was ihr machen wollt.

    Bis ca. 17 Uhr wird sich der Demozug durch die Innenstadt bewegen. Am Kundgebungsplatz an der Hauptwache gibt es zahlreiche Infostände, die auch vegane Gerichte/Snacks anbieten. Die wirksamste Methode um auf friedfertige Weise einen wichtigen Beitrag für Mensch, Tier, Umwelt, und die eigene Gesundheit zu leisten, ist die vegane Lebensweise. Es ist ganz einfach. Hierzu bieten wir allen Interessierten die Möglichkeit, sich über die vegane Lebensweise zu informieren und Alternativen kennenzulernen.
    Wahrscheinlich wird es ein anschließendes Tierrechts-Solikonzert geben – genauere Infos folgen.

    Demo Distanzierung:
    Wir, die Animal Liberators Frankfurt sind Veranstalter_innen der Großdemonstration für Tierrechte Frankfurt Pelzfrei. Wir haben einen gesamtemanzipatorischen Anspruch, weshalb wir ein rücksichtsvolles Handeln und Denken für wichtig halten. Wir freuen uns über alle, ob schwarz oder bunt gekleidet, ob jung oder alt. Wir akzeptieren allerdings keine rassistischen, nationalistischen, sexistischen, oder sonstige diskriminierenden, grenzverletzenden Äußerungen und Verhaltensweisen, sowie weitere Unterdrückungsmechanismen. Menschen mit diesen Einstellungen sind hier nicht erwünscht und wir bitten diese Personen unsere Veranstaltung sofort zu verlassen.

  • 12. August 2015 um 13:06

    Das ist eine gute Sache!
    Ich wohne nur leider auf der anderen Seite von Deutschland. Über Nacht kann ich nicht weg, weil ich Verpflichtungen habe und für hin und wieder zurück ist es ( nicht nur für Bilbo) zu weit für einen Tag.
    Ich bin in Gedanken dabei. Wenn Du magst, darfst Du für mich mit demonstrieren.
    Danke für die Info!

  • 12. August 2015 um 14:09

    Dagmar schrieb:

    Ich bin in Gedanken dabei. Wenn Du magst, darfst Du für mich mit demonstrieren.

    Ich halte einfach 2 Schilder in die Luft 😉

  • 12. August 2015 um 14:16

    Prima Idee!
    Mach das. Das freut mich.

    Obwohl- so ganz pelzfrei ist meine Wohnung und abends mein Bett nicht. Sobald ich rein geh, sind auch meine Jungs dabei. Katzenfell ist gut gegen Rheuma. Katzenfell mit Katze drin!

  • 14. August 2015 um 7:30

    Der Termin kreuzt sich leider mit meinem Fahrschultermin \“Ladungssicherung\“, und den kann ich nicht canceln da sonst mein Führerschein verfällt. Das macht mich schon seit Monaten traurig, da die Frankfurt pelzfrei seit Jahren zu meinen \“Lieblingsdemos\“ zählt. :(

    Blöde, zur Wiesbaden pelzfrei habe ich jetzt auch immer einen Termin. :huh:

    Ich treffe meine Freunde dort kaum noch. Nur die, welche zu einem VSD kommen.

  • 4. September 2015 um 18:38

    Lieber Nefasu,

    denkst Du bitte an Dein Versprechen, morgen auf der Demo \“zwei Schilder in die Luft halten\“?
    Ich bin in Gedanken dabei.

  • 5. September 2015 um 6:45

    WO? WO? WO? sind die Infostände????? in Ffm? Ich finde da nichts, kann an mir liegen, trotzdem.

  • 5. September 2015 um 9:46

    Wie viele Hände für Schilder hast Du noch frei? Die Anfahrt ist zu weit für mich.

  • 7. September 2015 um 6:06

    Die Demo war super :)
    Klasse Stimmung und Verspflegung vor wie nach der Demo 😉

    @Inga, leider war keine Hand mehr frei, aber wir waren ordentlich laut 😉

    Ulla39 schrieb:

    WO? WO? WO? sind die Infostände????? in Ffm? Ich finde da nichts, kann an mir liegen, trotzdem.

    Sorry, hatte hier am SA nicht mehr reingeschaut :(
    Die Stände waren direkt an der Hauptwache (gegenüber Starbucks). Allerdings \“offiziell\“ erst ab 11Uhr. Ob sie um 9 Uhr schon standen, weiß ich leider nicht 😉

    Ps: Hast du es noch rechtzeitig geschafft?

  • 7. September 2015 um 6:29

    Danke für die genaue Angabe. Hat mich brennend interessiert, obwohl ich wußte, daß ich nicht kommen kann, kann z.Zt. nicht laufen.
    Danke für alle Mühen und das Engagement.

  • 7. September 2015 um 7:50

    Danke, dass Du für mich mitgeschrien hast.
    Warum nur gibt es so etwas nicht nin meiner Gegend? So, dass ich hin und wieder zurück fahren kann, ohne Übernachtung?
    Bei uns schläft wohl alles.