• 26. November 2015 um 12:29

    Hallo an alle Vegetarier- und Veganinteressierte, habe im Juli für meine Bachelorarbeit eine Umfrage zum Thema „Vegetarier/in in Deutschland“ in Kooperation mit Yazio durchgeführt. Nun möchte ich gerne meine Ergebnisse mit euch teilen und bin gespannt was ihr noch dazu zu sagen habt :) bin offen für Rückmeldungen und würde mich darüber freuen. Könnte eure Kritiken oder positive Rückmeldung noch einmal gut gebrauchen! Schaut es euch an https://www.yazio.com/de/info/vegetarier-umfrage

    Hoffe auf eure Unterstützung!!

    Danke im Voraus für eure Hilfe, LG LinnMarie

  • 26. November 2015 um 15:00

    Schon erstaunlich, dass für viele das Fleischessen auch noch gesund ist oder ihnen schmeckt.

    Ich finde es nicht gut, wenn zwar Ernährungsberater ( auch in Schulen oder Betrieben ) für gesündere Ernährung und weniger Fleisch eintreten, aber bei Veranstaltungen oft gerade das Gegenteil gemacht wird.

    Vegetarier sind auch nicht immer geschickt, wenn sie zum Beispiel „Grillen“, wenn auch ohne Fleischliches.

    Ein Spaßvogel meinte dazu: Fleischesser machen doch auch nicht unbedingt Salatblätter mit Fleischscheibchen nach.

  • 26. November 2015 um 15:56

    Etliche Sachen sind mir in dieser Fragensammlung unklar. Einiges lässt sich aus der Sicht von Veganern nicht beantworten, aber vielleicht sind die auch gar nicht gemeint.

    Für Herbert folgendes:

    Wie herrlich schmecken gegrillte Champignons!
    Die Kinder hier stehen auf Lupinenwürstchen und gegrillte Maiskolben. Oder Tomaten und Paprika vom Grill oder Bratäpfel und gegrillte Bananen mit Agavendicksaft. Esskastanien vom Grill oder gegrilltes Knoblauchbrot…

    Ich könnte ewig weiter aufzählen.