• 2. Juli 2013 um 18:17

    Ich denke, das Thema ist bei vielen von Interesse – nämlich ob und wie man mit wenig Geld vegan leben kann.
    Um damit auszuräumen, man könnte wenn dann nur Nudeln mit Ketchup essen, habe ich die Seite https://www.facebook.com/VeganForLess gegründet. Hier poste ich ab jetzt (fast) täglich neue abwechslungsreiche Rezepte inklusive Kostenrechnung und Foto, Produkt- und Einkaufstipps und mehr, selbstverständlich alles kostenlos.

    Wer mag, kann gerne vorbeischauen, würde mich sehr über Feedback wie auch Wünsche und Anregungen freuen!

    Liebe Grüße :)

  • 2. Juli 2013 um 19:07

    Wow, eine super praktische Idee! … das gefällt mir! 😉

  • 2. Juli 2013 um 19:23

    Danke! Ich bin auch erstaunt über den guten Start und das große Interesse…