• 12. Juni 2010 um 6:46

    Mir ist München einfach zu weit weg und umständlich zu erreichen. Für (spontane) Regensburg-Treffen bin ich aber leicht zu begeistern. Ich bin morgen wahrscheinlich auf der Durchreise ein Stündchen auf dem Drei-Tage-Flohmarkt am Dultplatz. Wer auch gerne in alten Sachen stöbert und Träger des Schatzsucher-Gens ist: ich würd mich über vegetarische Begleitung freuen.

  • 14. Juni 2010 um 6:42

    hmmm…ich sehe ja ein, dass hier viele aus regensburg kommen, aber für mich ist das so oder so ein viel längerer weg von der Kleeblattstadt aus! Da ich aber auch öfter mal nach München komme, wäre das für mich im Moment die einzige Option – Neben Nürnberg/Fürth/Erlangen eben…Regensburg liegt auch nicht wirklich auf dem weg….

  • 2. September 2010 um 11:30

    Hallo, wir können uns auch bei mir treffen http://www.morenito-hibsch.de

    Musik hab ich, Tätofiert bin ich auch, Pürcing habe ich keines…

    Luigi

  • 2. September 2010 um 11:48

    In der Pfarrergasse? Da kenne ich nur das Cafe Lila, das irgendwie den 80er Jahren sehr treu ergeben geblieben ist und den einstigen \“Hax´n Wirt\“. Bist Du DA drin, im \“Hax´n Wirt\“? Schlechtes Karma. 😉 Ich wäre trotzdem mit von der Partie – also, geht da nun mal was zusammen oder nicht?

  • 2. September 2010 um 12:35

    weder lila noch rosa (Haxe) http://www.morenito-hibsch.de , Luigi

  • 2. September 2010 um 13:01

    Ja, die Seite habe ich gesehen, dennoch weiß ich nicht, genau das sein soll. Da, wo früher mal der kleine Bioladen drin war oder gegenüber, wo so ein \“Buntes-Sammelsurium-Allerlei\“-Lädchen war/ist? Als letzter Ort fällt mir der kleine Sanitärladen ein. So groß ist die Pfarrergasse ja nicht. Also, wessen Nachfolger dort bist Du?

  • 2. September 2010 um 13:26

    …im gleichen Haus wie lila, gegenüber ist ein wunderschöner Nussbaum, jetzt fallen die Nüsse runter auf die Strasse, die Autos fahren drüber und die Spatzen holen sich die geknackten Nüsse, ein Bild nicht nur für Götter…Luigi :)

  • 8. September 2011 um 18:53

    Kommt jemand von Euch auch aus

    Hessen- also Rhein Main-Ffm, oder seid Ihr alle aus dem Süden? B)

    lg
    maya

  • 10. September 2011 um 20:10

    Hi Maya, ich fürchte Du bist ein Jahr zu spät.

    Aber dennoch, ich komme aus Franken, würde mich aber unter Umständen auch in die Oberpfalz wagen, bin ja offiziell ein Tierfreund, was Moosbüffel mit einschließt.

  • 12. September 2011 um 9:03

    Nach einem Jahr wäre doch ein wunderbarer Zeitpunkt für eine Neuauflage. Ich fände das ganz gut. Wie war denn das damalige Treffen? Wobei ich einfach mal sagen würde, dass es ja jedes Jahr besser werden kann, wenn dann immer mehr regelmäßige Gäste auftauchen.

    Und speziell für das Rhein-Main-Gebiet wäre ein Treffen bestimmt gut. :-)

  • 15. September 2011 um 19:15

    Mein letztes VEGGIETREFFEN war dieses Jahr beim \“Veggie Street Day\“ in Stuttgart. War sehr schön, wenn auch mit viel Arbeit verbunden …

    Ach ja, und in Nürnberg gab es im Frühjahr ein \“vegetarisches Straßenfest\“, das war zwar nicht so groß aber auch schon ganz nett. Werde auf jeden Fall nächstes Jahr dazu hier einladen, Nürnberg ist ja auch für Oberpfälzer gerade noch erreichbar. 😛

  • 13. August 2013 um 18:18

    Ich wäre auch für eine Neuauflage in München oder Augsburg.

    Gab es ja wohl in 2011 schon mal.

    Warum fangen wir nicht wieder damit an ?
    Also ich wäre dabei :woohoo:

    … Und wer noch ???

  • 16. August 2013 um 14:58

    Hallo Zauberblume,

    nachdem hier sehr wenig los ist, ist ein Foristitreffen kaum im Bereich der realen Umsetzung. Andere Treffen gab es ja, die letzten in Muc und Augsburg:
    Am 29.06.2013 den Earth Peace Day in Augsburg
    und am 27.07. die 2. Veganmania 2013 in München auf dem Marienplatz.

    Die Zeit der Straßenfeste neigt sich langsam dem Ende, aber am 05.10. ist noch die Bayern pelzfrei in München und am 19.10. die Welthungerdemo in Nürnberg, da trifft man auch viele nette vegane Menschen. B)